Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder einer von Ihnen benannter Dritter,
der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.
Um Ihr  Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich: Robert Weinmann, Nürnberger Str.24a, 90584 Allersberg,
email: info@cut-1.de, mit einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail)
über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, daß du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts
vor Ablauf der Widerrufsfrist abschickst.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten,
unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist.

Dafür muß die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14Tagen ab dem Tag, an dem Sie mich über den Widerruf unterrichtet haben, an mich zurückgesendet werden. Die Rückzahlung erfolgt sobald ich die Ware erhalten habe. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Die Rücksendekosten der bestellten Ware an müssen Sie selbst tragen. Sendungen die unfrei bei mir eingehen werden nicht angenommen. Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe oder bis der Nachweis erbracht wurde, daß die Waren zurückgesandt wurden. Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann richten Sie den Widerruf an:
Robert Weinmann Nürnberger Str.24a 90584 Allersberg  info@cut-1.de

  1. Der Widerruf sollte folgende Angaben enthalten:
  2. Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren/die Erbringung der folgenden Dienstleistung
  3. Bestellt am/erhalten am
  4. Kundenname
  5. Bestellnummer
  6. Kundenanschrift
  7. Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier)
  8. Datum des Widerspruchs

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und
für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist
oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Textilien die speziell auf Kundenwunsch veredelt wurden,können nicht umgetauscht werden.
Diese Artikel sind eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten(durch Motiv, Farbe, Größe, Text)
und vom Umtausch ausgeschlossen es sei denn die Ware selbst hat einen Mangel.
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.